1.2 Clubrennen BSR Schafmatt 18.07.2017

Bergrennen Erlinsbach – Schafmatt.

Als Ersatz für das sprichwörtlich ins Wasser gefallen Einzelzeitfahren wurde ein Bergrennen mit Massenstart ab Erlinsbach auf die Schafmatt durchgeführt. Trotz Ferienzeit schrieben sich zehn leidensbereite Fahrer bei tropischer Hitze am Start beim Rennleiter Remo ein. Die Club-Senioren um Dani und Marcel kamen in den Genuss eines 2-minütigen Startvorsprungs, welcher ihnen dann aber in der Endabrechnung wieder angerechnet wurde. Dahinter startete das „grosse“ Feld. Da unser Lokalmatador Michi leider noch eine Lizenz besitzt, durfte bzw. musste dieser eine Minute hinter dem Feld starten. Das Rennen wurde vom Feld rasant angegangen, so dass bereits im „Muggeloch“ das Feld gesplittet wurde. Im Dorfkern von Stüsslingen wurden die Senioren gestellt. Jedoch liess sich der Präsi die Gelegenheit nicht nehmen und verbiss sich in die Hinterräder der schnellen Mannen. Ändu konnte nach Rohr bereits einen uneinholbaren Vorsprung herausfahren und gewann das Bergrennen schliesslich souverän. Auf Rang 2 folgte bereits mit einem beachtlichen Rückstand Domi. Als 3. erreichte unser Präsi das Ziel auf der Schafmatt, welcher sich dank seiner unseriösen Lebensweise in der Form seines Lebens befindet. Grosses Pech hatte Michi, der in Stüsslingen einen platten Vorderreifen zu bekunden hatte und die Steigung buchstäblich ohne Luft bewältigte. Das Feld wunderte sich bereits, wo der Michi-Express nur blieb. Die Begründung lag im Ziel dann allerdings auf der Hand. Das Bergrennen fand bei den Teilnehmern einen grossen Anklang und kann so auch nächstes Jahr in den Rennkalender aufgenommen werden. Im Anschluss lud unser Präsi wieder zu einem Spontan-Grillabend ein. Vielen Dank an dieser Stelle! Bereits nächsten Dienstag geht es weiter mit dem Strassenrennen in Bowald und wir freuen uns bereits auf die Einladung zu einem Grillabend bei Ändus Vater nach dem Rennen. So macht die Clubmeisterschaft so richtig Spass!

Resultate wie immer hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.